I have received what dlowwa (I hope I've correctly written his name) has written to me.

Darf ich das kurz auf deutsch sagen? Viele Schweizer sind doch echte Sprachtalente, und deswegen vermute ich, auch
wenn wir das seit mehr als 15 Jahren nie auf meinem Lieblingsplatz zum Flugzeuge gucken abschließend geklärt haben ...,
mit deutsch stelle ich Dir keine echte Herausforderung.

Ich möchte gerne Abbitte leisten. In der Werbung in Deutschland heisst es so schön,
Du bist nicht Du wenn Du hungrig bist.

Ich war wahrscheinlich einfach hungrig als mich Bob auf dem falschen Fuß erwischt hat. Er hat aber auch immer so etwas an sich...
Boeing Bob hackt gerne auf Leuten herum, die nicht so wie er Flight Captain with more than 30,000 Flight hours on type B744
sind.

Ich möchte gerne annehmen, mit Dir hat er so etwas noch nicht versucht. Und wenn doch, was hast Du getan?

Ihn ignoriert? Nun. Das ist die Schweizer Lösung, bei weitem manchmal oft eine sehr gute.

Ungarn - Schweiz 1:3 , dazu jedenfalls schonmal Glückwunsch!

How to deal with rather difficult .... let's call Bob a colleague. Where have you learned that.
I'm the older one of the two of us, but I also like to learn how to stay relaxed when old Flight Captains like Bob
aus purem Spaß an der Freude mit ihren zwei Glocken läuten (und weil sie es können).

Very dear greetings.